Schlagwort-Archiv: Junger Chor Plaidt

Mitmachkonzert – Hits und Evergreens von gestern und heute

Am Freitag, den 25. Januar ist es so weit: Premiere für „Rudelsingen“ in Plaidt. Alle, die Spaß am zwanglosen Singen in einer großen Gemeinschaft haben, sind zum 1. Plaidter Rudelsingen in die Hummerich-Halle nach Plaidt eingeladen.

Spaß garantiert – am 25. Januar laden der Junge Chor Plaidt und das Rudelsing-Team-Siewert nach Plaidt zum Rudelsingen ein (Foto: privat)

Singen macht bekanntlich glücklich, insbesondere, wenn man es gemeinsam mit netten, gut gelaunten Menschen macht – nicht zuletzt deswegen ist das Rudelsingen in ganz Deutschland geradezu zum Kult geworden. Rudelsingen ist längst kein Geheimtipp mehr. Immer mehr Menschen nutzen das Rudelsingen, um gemeinsam einen abwechslungsreichen Abend zu erleben.

Nichtsängerinnen und Sänger willkommen

Die Shows mit Jörg Siewert und Steffen Walter sind regelmäßig ausverkauft. Beim Rudelsingen treffen sich Menschen jeden Alters – ob ambitionierter Chorsänger oder heimlicher Duschensänger – in lockerer Atmosphäre und singen einen Abend lang gemeinsam Gassenhauer, Kultsongs, Klassisches oder gar Volkslieder. Von ABBA, Beatles, Udo Jürgens, über Elvis, Grönemeyer, Lindenberg, Marius, und Nena bis hin zu Prince, Rolling Stones, Sportfreunde Stiller oder Coldplay. Ambitionierte Chorsänger dürfen alle Tugenden, die sie normalerweise beachten müssen, über Bord werfen. Und sie haben garantiert die gleiche Freude wie die Spaßsänger, mit denen sie zusammen gängige Hits zum Besten geben. Da ist garantiert für jeden Geschmack etwas zum Mitsingen dabei.

Viel Spaß garantiert

Das Rudelsing-Team begleitet die Songs musikalisch und führt das Publikum zugleich auf eine unterhaltsame und einladende Art und Weise durch das Programm und den Abend. Die Liedtexte werden für alle gut sichtbar auf eine Leinwand projiziert. Gesungen wird in der Regel im Stehen, es gibt aber auch eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen. Gut zweieinhalb Stunden, zwei Pausen und etwa 25 Songs später sind dann nicht nur alle erschöpft, sondern auch begeistert von dem schönen Abend der etwas anderen Art. Wer viel Spaß haben und dabei noch Gutes tun möchte, ist bei dieser Veranstaltung genau richtig: Von jeder verkauften Eintrittskarte geht 1,- Euro an CURA Plaidt e. V., ein Verein, der unverschuldet in Not geratenen Menschen unterstützt.

 

Termin: Freitag, 25. Januar 2019, Saaleinlass ab 19:00 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr Ort: Plaidter Hummerich-Halle, Alter Kirchplatz 5, 56637 Plaidt

Eintritt: VVK 12,- Euro, Abendkasse 14,- Euro

Eintrittskarten können bei Papierwaren Scheuren-Mürtz, Hauptstraße 4 in Plaidt und bei allen Sängerinnen und Sängern des Jungen Chores Plaidt erworben werden. Zudem ist eine versandkostenfreie Bestellung per E-Mail unter rudelsingen@junger-chor-plaidt.de möglich.

Weitere Informationen: www.junger-chor-plaidt.de