«

»

CHORcolores verzaubert die Besucher des Weihnachtsmarktes in Mayen

Insgesamt 8 Stunden (zum Glück nicht an einem Stück) konnte der CHORcolores im MGV Edelweiß St. Johann e.V. viele Besucher des gemütlich in der Innenstadt gelegenen Weihnachtsmarktes in Mayen von seinem Können überzeugen. Bei Glühwein oder Eierpunsch blieben die Gäste aus Nah und fern stehen, um den Sängerinnen und Sängern um Maria Gail zu lauschen.

Stimmungsvolle Weihnachtslieder wechselten sich mit schmissigen Weisen ab und auch die von der engagierten Chorleiterin selbst arrangierten Titel wussten zu gefallen. Bereits 2015 hatte der Chor auf dem Weihnachtsmarkt Bewunderer gefunden, die zum Teil extra wegen der mit Liebe zu Gesang vorgetragenen Liedern erneut den Markt besuchten.

Mit diesen Auftritten schloss der Chor sein Jahresprogramm 2016 ab, welches von vielen Auftritten und noch mehr Proben gekennzeichnet war.

Für 2017 hat Maria Gail schon wieder tolle Ideen, die den Chor noch weiter bringen werden. Der Chor probt jeden Mittwoch in Mayen, Siegfriedstraße 6. von 19:00 Uhr bis gegen 21:00 Uhr. Auch wer nur mal reinhören will, ist herzlich willkommen.

 

 

Über den Autor

mayenzeit

Seit 1974 bringt er sich in die Leitung von Kinder- und Erwachsenenchören ein.
Er hat den CHORcolores 2015 ins Leben gerufen, als der von ihm geleitete MGV Edelweiß immer mehr Sänger verlor. Der gemischte Chor ist sehr erfolgreich, wächst zusehends und hat auch Sänger aus dem Männerchor in seinen Reihen.
Er ist seit 9 Jahren auch Vorsitzender des MGV Edelweiß St. Johann.