Kategorienarchiv: Chorverband der Pfalz

Nachrichten aus dem Chorverband der Pfalz

Uns’re Lieder Schlager, Pop und Musical.

Uns’re Lieder
Schlager, Pop und Musical.

Ein Konzertabend mit dem Frauen- und Männerchor der Liedertafel Dudenhofen.

Gesamtleitung: Musikdirektor Rainer Diehl

Eintritt: 10,- Euro

Karten im Vorverkauf bei Lesen und Schreiben Herrmann
Telefon: 06232/604335

und an der Abendkasse

Mit einem neuen Konzertprogramm setzt die Liedertafel seine Veranstaltungsreihe im Jahre 2018 fort. Am 5. Mai findet um 19.30 Uhr in der Festhalle Dudenhofen ein Konzertabend mit dem Frauen- und Männerchor unter der Leitung von Musikdirektor Rainer Diehl statt. Mit einem vielseitigen Repertoire aus Schlager, Pop und Musical unter dem Motto „Uns`re Lieder“ werden die Gäste an diesem Abend musikalisch verwöhnt. Sopranistin Andrea Silber wird u.a. mit einem Medley „Tanz der Vampire“ bis hin zu „Les Miserables“ die Zuhörer in den Bereich des Musicals entführen. Die Organisatoren laden schon jetzt alle Musik Interessierten dazu ein, gemeinsam mit der Liedertafel in eine musikalische Welt der besonderen Art einzutauchen und sich von dieser Musik verzaubern zu lassen. Musikalisch werden die Sängerinnen und Sänger an diesem Abend begleitet am Klavier von Peter Ihle, am Schlagzeug von Martin Pfister sowie auf dem Saxophon und der Klarinette von Heinz Münch.

„Chor-Coaching“ – bis 28. Februar 2017 beantragen!

Die Chor-Coachings sind ein elementarer Bestandteil des Bildungsangebotes des Chorverbandes und sollen gezielt der Aus– und Weiterbildung der Sängerinnen und Sänger, aber auch der Chorleiterinnen und Chorleiter dienen. Die Chöre können nach ihrem Ermessen und an die individuellen Chorbedürfnisse angepasste Coachings planen, beantragen und durchführen.

Das Coaching steht allen Mitgliedschören offen. Diese können pro Jahr Förderung für mindestens 3 bis maximal 12 Stunden Coaching beantragen. Ein Anspruch auf die Förderung des vollen, beantragten Stundenumfangs besteht jedoch nicht. Ob das Coaching in den wöchtenlichen Chorproben oder an Probenwochenenden stattfindet, spielt für die Bewilligung keine Rolle.

Die Dozenten für die Coachings sind aus der vom Chorverband zur Verfügung gestellten Dozentenliste auszuwählen. Sollte hier kein passender Dozent gefunden werden, kann der beantragende Chor nach Absprache mit den Coaching-Beauftragten des Musikrates einen Dozenten seiner Wahl bestimmen. Dies muss vor der Antragstellung erfolgen. Der eigene Chorleiter darf grundsätzlich nicht als Coach eingesetzt werden.

Gefördert werden die Coachings mit max. 50 EUR / Zeitstunde Bildungsarbeit, die von dem Dozenten aktiv begleitet wird.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Merkblatt, welches dem Antrag beigefügt ist. Bei Fragen helfen Ihnen gerne die Coaching-Beauftragten Gerd Sackenheim (musikalisch-inhaltliche Fragen) und Tobias Hellmann (Fragen zur Antragstellung/Abrechnung) unter coaching@cv-rlp.de weiter.

Antragsfrist für das Jahr 2017 ist der 28. Februar 2017.

Download: Antrag und Richtlinien – Dozentenliste

[spider_facebook id=“1″] [spider_facebook id=“2″]

Schnupperprobe bei Femtastix

Der junge Frauenchor Femtastix unter der Leitung von Monika Merz (www.vocal-design.de) und Silja Rothe (www.mediation-als-chance.com) lädt Interessierte zur Schnupperprobe am 04.12.2016 von 14-16 Uhr im Bonifatiushaus in Wörrstadt, Pariser Straße 44, ein. Nach dem Senkrechtstart und dem femtastischen 2. Platz beim BASF-Wettbewerb in Ludwigshafen nach nur fünf gemeinsamen Proben seit Gründung wollen die 21 Sängerinnen im Einzugsgebiet von mehr als 70 km um Wörrstadt an den gemeinsamen Erfolg anknüpfen und suchen weitere Mitsängerinnen um anspruchsvolle moderne A-Capella-Arrangements zu erarbeiten.
Die Sängerinnen bereiten sich mit Hilfe von akkustischen Singproben selbst auf die Proben vor, sodass in den Tagesproben in sechswöchigem Abstand direkt mit dem Musizieren begonnen werden kann. Wesentlicher Bestandteil des Konzepts ist die individuelle Förderung der Sängerinnen in Ensembleproben und Einzelstimmbildung.
Info unter www.facebook.com/femtastix oder femtastix@vocal-design.de

MARK FORSTERS „CHÖRE“

kooperation_rpr1

Kooperation der Chorverbände Rheinland-Pfalz und der Pfalz mit Radio RPR1

Jugendchöre, Sängerinnen und Sänger für RPR1.-Studiochor gesucht – schickt uns Euer Video! Gemeinsam mit den Chorverbänden Rheinland-Pfalz und der Pfalz stellt der Radiosender RPR1. einen Studiochor zusammen, um am 14. November im RPR1.-Wohnzimmer, der hauseigenen Konzertlocation im Studio Ludwigshafen, gemeinsam mit Mark Forster seinen aktuellen Song „Chöre“ neu einzusingen und ein Video zu produzieren. Jugendchöre und Sängerinnen und Sänger aus solchen Chören können sich mit einem Video bewerben.

Den Link zur Bewerbungsseite und zum Upload erhaltet Ihr ab dem 19.10. auf dieser Seite.

Kein geringerer Chor als die weltberühmten „Harlem Gospel Singers“ haben gemeinsam mit Mark Forster die Hitauskopplung „Chöre“ aus Forsters aktuellen Album „Tape“ eingesungen. Gemeinsam mit den Chorverbänden Rheinland-Pfalz und der Pfalz stellt RPR1. nun einen Studiochor aus jungen Chören oder Sängerinnen und Sängern aus Jugendchören zusammen, der mit Mark Forster am 14. November – im RPR1.-Wohnzimmer – im Studio Ludwigshafen den Song „a cappella“, bzw. „unplugged“ neu aufnimmt. Das Ergebnis dieses Tages wird dann – professionell geschnitten – als ein offizielles „Chöre“-Video von Forsters Plattenlabel Universal auf allen Kanälen veröffentlicht. Ein echtes Highlight also.

Wer wird gesucht?

Bewerben können sich Chöre und Sänger auf der Website www.rpr1.de, vorzugsweise mit einem Video, das dann vorab auf der RPR1.-Website online steht. Wenn euch ein Video nicht möglich ist, geht auch eine aussagekräftige mp3-Datei. Aus allen Bewerbern wird der Studiochor mit rd. 20 Sängerinnen und Sängern zusammengestellt.

Also, ran an die Kameras, dreht Euer Bewerbungsvideo. Ab dem 19.10. könnt ihr es dann über rpr1.de hochladen. Der entsprechende Link steht ab Mittwoch hier zur Verfügung. Der Chorverband Rheinland-Pfalz, der Chorverband der Pfalz und RPR1. wünschen gutes Gelingen und viel Erfolg.

Ein Video des Songs „Chöre“ steht hier zum Ansehen bereit, allerdings wird es in der „Unplugged-Version“ dann doch noch etwas anspruchsvoller: https://youtu.be/dv0ASXlIMyY

Wer den gebürtigen Winnweilerer Mark Forster nicht direkt kennt, kennt aber sicherlich den Titel „Au revoir“ seit der WM 2014: https://youtu.be/KZ3x5JUOuLc

Seit 2013 engagiert sich Forster als Botschafter für Herzenssache, der Kinderhilfsaktion von SWR und SR.

[spider_facebook id=“1″] [spider_facebook id=“2″]

Konzert Deutsh-Rock-Chor / Liedertafel Dudenhofen

Konzert Deutsh-Rock-Chor / Liedertafel Dudenhofen

Kartenvorverkauf gestartet!!!

Genießen Sie fast 120 Minuten ausgewählte Stücke von Schlager bis Pop…, von ABBA bis Westernhagen.

Stimmungsvoll vorgetragen von den Chören der Liedertafel Dudenhofen.

Kartenvorverkauf

Kartenvorverkauf

Galakonzert des MGV Frohsinn Rödersheim mit Eva Lind

Plakat Galakonzert

Der MusikGesangVielfalt Frohsinn 1887 Rödersheim e.V. (www.frohsinn-roedersheim.de) lädt ein zum Gala-Konzert mit Eva Lind am 22. Oktober 2016. Unter der musikalischen Leitung von Johannes Kalpers und der Klavierbegleitung von Dmitrij Koscheew wird ein bunter musikalischer Bogen von den 5 Chören des Frohsinn unter dem Motto „Für Frauen ist das kein Problem!“ gespannt. Konzertbeginn ist um 19 Uhr in der festlich geschmückten Turnhalle des TV Rödersheim in 67127 Rödersheim-Gronau.Der Vorverkauf hat begonnen. Sichern Sie sich Ihre Plätze in der gewünschten Kategorie.

Konzert Deutsch-Rock-Chor

Endlich ist es soweit. Das lang ersehnte Konzert mit dem Deutsch-Rock-Chor Offizielle Fanpage steht kurz bevor.

Am Samstag den 05.11.2016 erleben Sie ein Konzert der Superlative.

Genießen Sie fast 120 Minuten ausgewählte Stücke von Schlager bis Pop…, von ABBA bis Westernhagen.

Stimmungsvoll vorgetragen von den Chören der Liedertafel Dudenhofen
~Frauenchor
~Männerchor
~Deutsch-Rock-Chor
Instrumental begleitet …,
Schlagzeug: Roland Buchholz
Oboe: Katja Silber
Pianist: Andreas Leuck
sowie solistisch von Sopranistin Andrea Silber.

Die Gesamtleitung untersteht Musikdirektor Rainer Diehl.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 01.10.2016 und kann über alle Sänger/innen sowie der Vorstandschaft für 10,- Euro erstanden werden.

Link zur Veranstaltung :

Liedertafel Dudenhofen

Liedertafel Dudenhofen

Veranstaltungsort:
Kath. Kirche St.Gangolf
Neustadter Str. 10
67373 Dudenhofen

#DeutschRockChor #Liedertafel #Dudenhofen #Musikdirektor #RainerDiehl #AndreasLeuck #RolandBuchholz #AndreaSilber

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen