SingschuleKoblenz

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 4. April 2016
URL: http://www.singschule-koblenz.de

Biografie

Unter dem Dach der Singschule Koblenz proben vier Chöre - der Jugendkammerchor, die Mädchenkantorei, der Knabenchor und der Kinderchor - sowie drei Nachwuchsgruppen. Insgesamt fast 200 Kinder und Jugendliche, die sich an vier Tagen in der Woche bei uns auf Konzerte, Chorreisen, Wettbewerbe, Auftritte im Theater oder zu Veranstaltungen und das Singen in Gottesdiensten vorbereiten. Zahlreiche Preise, Einladungen ins Ausland und Benefizveranstaltungen sowie internationale Chorprojekte zeichnen das Engagement der jungen Chöre und ihren Erfolg aus. Besuchen Sie uns im Internet oder auf Facebook - oder noch besser - hören Sie sich eins unserer nächsten Konzerte an!

Aktuelle Beiträge

  1. Hänsel und Gretel die berühmte Märchenoper nach Engelbert Humperdinck in einer Bearbeitung für Kinder- und Jugendchor — 4. September 2019
  2. Requiem in d-moll mit dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie — 4. September 2019
  3. 20 Jahre Chormusik an der Liebfrauenkirche — 12. August 2017
  4. Knabenchor der Singschule Koblenz belegt in Saarbrücken den 1. Platz — 22. März 2017
  5. Kinderchor-Casting für „Carmen“: Singschule Koblenz sucht 9-14-jährige Mädchen und Jungs — 15. März 2017

Liste der Autorenbeiträge

Hänsel und Gretel die berühmte Märchenoper nach Engelbert Humperdinck in einer Bearbeitung für Kinder- und Jugendchor

„Hänsel und Gretel“ gehört zweifelsfrei zu den beliebtesten musikalischen Märchen und hat schon Generationen von Kindern und Jugendlichen die Welt der Oper erschlossen. Das Stück, das Bühnenbild, die Musik, der Gesang … alles passt hier zusammen:
Ein allen vertrautes Märchen, in welchem uns bekannte und auch sehr eingängige Melodien begegnen werden – Ohrwürmer sind garantiert!
Die Singschule Koblenz setzt diese Märchenoper erstmals von Kindern für Kinder in Szene. Fast alle Chöre der Singschule sind involviert: Auf der Bühne als Solistin oder Solist oder als Stimme im Chor, aber auch hinter der Bühne bei der Beleuchtung, als Kulissenschieber oder als Kostüm- und Bühnenbildnerin.
Zu dieser einmaligen Aufführung sind insbesondere Schülerinnen und Schüler als Klassengemeinschaft eingeladen. Dank zahlreicher Sponsoren erhalten sie Karten für lediglich 3 Euro; Erwachsene zahlen 5 Euro. Die Aufführungslänge beträgt ca. 60 Min.

Nach der Aufführung können sich die Gäste über die Arbeit der Singschule, ihre Chöre und Projekte, Chormeisterschaften, Stimmbildung, u.v.m. rund um die Chormusik mit Kindern und Jugendlichen erkundigen. Wir freuen uns auf Euren und Ihren Besuch!

Karten gibt es direkt bei der Singschule Koblenz oder an der Abendkassen ab 18 Uhr.

Requiem in d-moll mit dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie

Der Jugendkammerchor der Singschule Koblenz feiert mit der Aufführung des Requiems in d-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart in der Basilika St. Kastor in Koblenz das 10-jährige Bestehen des Vereins. Unterstützt wird der Chor dabei vom Vokalensemble der Liebfrauenkirche Koblenz und dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie, die schon seit vielen Jahren immer wieder gemeinsame Projekte mit den Chören der Singschule machen. Die Aufführung des Mozart-Requiems ist gleichwohl eine besondere Herausforderung für den Jugendkammerchor, denn in Levins Fassung steht der vierstimmige Vokalsatz zentral im Vordergrund. Besonders deutlich wird dies in der anspruchsvollen „Amen Fuge“, der verlängerten „Hosanna-Fuge“ und der erweiterten Klanghebung im „Sanctus“.

Karten für nummerierte Plätze gibt es ab sofort direkt bei der Singschule und über Ticket Regional. Abendkasse ab 17 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr.

20 Jahre Chormusik an der Liebfrauenkirche

20 Jahre Chormusik an der Liebfrauenkirche“: Dieses Jubiläum feiern die Chöre der Liebfrauenkirche unter der Leitung von Manfred Faig am Freitag, 15. September 2017, um 20 Uhr, mit einem großen Festkonzert in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle.

Neben den vier Chören der Singschule Koblenz, die erst vor wenigen Jahren aus dem vor 20 Jahren gegründeten Kinderchor erwachsen ist, präsentieren der vor zwei Jahrzehnten neu konzipierte Chor der Liebfrauenkirche sowie das Vokalensemble der Liebfrauenkirche ein abwechslungsreiches Programm vom A Cappella-Werk bis hin zum großangelegten „Magnificat“ von Christoph Schönherr für Chor und Instrumentalbegleitung.

Moderiert wird der Abend von Kalle Grundmann, unterstützt wird das Konzert von namhaften Unternehmen und Firmen aus der Region. Der Erlös kommt dem Seraphischen Liebeswerk e.V. zugute, dem Träger der Kinder- und Jugendhilfe Arenberg.

Kartenreservierungen für das Konzert (Eintritt: 15 Euro/freie Platzwahl) nimmt die Singschule Koblenz ab sofort per E-Mail an info@singschule-koblenz.de entgegen. Ab Montag, 14. August, können Karten auch telefonisch unter 01577/4477615 (werktags 8:30-12:30 Uhr) reserviert sowie vormittags direkt bei der Singschule Koblenz, Florinspfaffengasse 14, 56068 Koblenz erworben werden.

Knabenchor der Singschule Koblenz belegt in Saarbrücken den 1. Platz

Ein toller Erfolg für den Knabenchor der Singschule Koblenz:

Beim Chorwettbewerb am 18. März des Clubs der Freunde des Saarländischen Rundfunks belegten unsere Jungs in der Kategorie Kinder- und Jugendchöre den 1. Platz! Dabei erzielten die jungen Sänger 24 von 25 möglichen Punkten auf der absoluten Skala und damit die an diesem Tag von der Jury höchstvergebene Punktezahl! Wir gratulieren!

Kinderchor-Casting für „Carmen“: Singschule Koblenz sucht 9-14-jährige Mädchen und Jungs

Das Theater Koblenz zeigt vom 1.-9. Juli 2017 die Oper „Carmen“ von Georges Bizet – unter freiem Himmel auf der Festung Ehrenbreitstein.

Die Singschule Koblenz stellt für diese Produktion den Kinderchor und sucht in Kooperation mit dem Theater Koblenz sing- und bühnenbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von 9-14 Jahren, die bei „Carmen“ mitmachen möchten.

Das Kinderchor-Casting für „Carmen“ findet statt am Sonntag, 19. März 2017, 13:30 Uhr, und am Dienstag, 21. März 2017, um 16 Uhr, in der Singschule Koblenz, Florinspfaffengasse 14, 56068 Koblenz.

Vorzubereiten ist ein Lied nach Wahl (unbegleitet/keine Popmusik). Um Anmeldung für einen der beiden Casting-Termine wird gebeten.

Die erste der insgesamt 15 Proben ist am Dienstag, 2. Mai, von 17:00-18:30 Uhr in der Singschule Koblenz.

Anmeldung zum Casting per E-Mail an info@singschule-koblenz.de

Die Chöre der Singschule Koblenz wünschen dem singenden Land ein frohes Fest!

liebe Für die kommenden Feiertage wünscht die Singschule Koblenz Euch allen wohlverdiente Erholung und eine stille, besinnliche wie fröhliche Zeit mit Euren Lieben. Möge das neue Jahr 2017 Euch Eure persönlichen Wünsche erfüllen und Euch mit viel Zufriedenheit beschenken.

Die Singschule Koblenz präsentiert: „Mass of the Children“

Am Samstag den 24.09.2016 präsentieren die vier Chöre der Singschule Koblenz gemeinsam mit dem Jugendchor der Chorschule Himmelfahrt aus Mülheim an der Ruhr sowie dem Vokalensemble der Liebfrauenkirche, begleitet von Solisten und einem ausgewählten Instrumentalensemble der Rheinischen Philharmonie, ein Konzert der Extraklasse:
Die Komposition „Mass of the Children“ (Messe der Kinder) von John Rutter ist eines der wenigen Werke in denen Kinder, Jugendliche und Erwachsene begleitet von professionellen Orchestermusikern gemeinsam konzertieren. Ein einzigartiges Konzert und generationsübergreifendes Kulturprojekt unter der Leitung von Manfred Faig und Professor Werner Schepp, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Mass of the children

Mass of the children

24. September 2016, 20.00 Uhr, Basilika St. Kastor Koblenz, Einlass ab 19:30 Uhr

Karten für reservierte Sitzplätze ab 10 Euro (Schüler, Studenten und Chorpaten ermäßigt) sind am 9./13./16./20. September zwischen 9:30 Uhr und 13:00 Uhr im Pfarrbüro Liebfrauen und an der Abendkasse ab 18:00 Uhr erhältlich.

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen